Rallye könnte diese beliebte Altmünze zum Fliegen bringen

25% Cosmos (ATOM)-Rallye könnte diese beliebte Altmünze zum Fliegen bringen

Cosmos (ATOM) befand sich in den letzten Tagen auf einer bemerkenswerten Rallye, obwohl der Preis von Bitcoin ins Stocken geriet und tatsächlich eine rückläufige Wende vollzog. Die beliebte Altmünze bei Bitcoin Superstar hat allein in den letzten 24 Stunden um 25% zugelegt und damit ein neues Allzeithoch erreicht.

Analysten sagen, dass die Kurserholung dieser Altcoin einen Anstieg des Preises einer anderen beliebten Altcoin, Algorand (ALGO), auslösen könnte.

Der Gewinn des Kosmos könnte Algorand höher schlagen: Hier ist der Grund

Analysten glauben, dass die anhaltende Rallye des Kosmos eine Rallye in Algorand, einer weiteren Krypto-Währung, auslösen könnte. Ein Händler teilte sich am 23. August das untenstehende Diagramm und wies auf die Ähnlichkeiten in den Charts hin. Die Analyse deutet darauf hin, dass ALGO darauf vorbereitet ist, auf ein neues Hoch zu steigen, wahrscheinlich über $1,00, wenn es dem Weg folgen soll, den der Kosmos eingeschlagen hat.
14 BTC & 95.000 Freirunden für jeden Spieler, nur in mBitcasino’s Exotic Crypto Paradise! Jetzt spielen!

Beide Charts haben ähnliche technische Formationen, einschließlich ähnlich positionierter gleitender Durchschnitte und einer unheimlich ähnlichen internen Trendlinie.

Die Ähnlichkeiten zwischen den beiden Kryptowährungen wurden von einem anderen Händler aufgegriffen, der sagte, dass er „sehen werde, ob ALGO ein wenig ATOM folgt“.
Verwandte Lektüre: Krypto-Häppchen: Dave Portnoy lässt Bitcoin fallen, Tether unterstützt das OMG-Netzwerk von Ethereum, DeFi immer noch heiß

Altmünzen dürfen in den Hintergrund treten

Altmünzen wie Cosmos könnten jedoch bald in den Hintergrund treten, insbesondere da Bitcoin einen entscheidenden Punkt in seiner Entwicklung erreicht hat.

Es wird Volatilität beim Preis von BTC erwartet, da sich die Bollinger Bands verengen. Die Bänder sind ein technischer Indikator, der zur Kennzeichnung der Marktvolatilität und wichtiger technischer Niveaus verwendet wird.

Analysten sagen, dass, wenn Bitcoin Volatilität erfährt, Altcoins aufgrund der Psychologie der Anleger laut Bitcoin Superstar in den Hintergrund treten sollten.

Mohit Sorout, ein Gründungspartner von Bitazu Capital, bemerkte gegenüber NewsBTC;

„Die meisten (Altcoin-)Zyklen in Krypto konzentrieren sich auf die Volatilität von Bitcoin. Wenn sie austrocknet, will niemand mehr mit Bitcoin handeln, was auch aus dem Volumen ersichtlich wird. Dies führt zu einem starken Anstieg der Spekulation mit Alts, was deren Preise in die Höhe treibt – typischerweise erhalten Alts mit starken Erzählungen & memetischem Verhalten im großen Maßstab die meisten Volumina.

Nik Patel, ein beliebter Krypto-Händler und Autor des „Altcoin Trader’s Handbook“, schloss sich dieser Analyse an. Er sagte, dass Bitcoin Altcoins übertreffen könnte, bis das Vermögen auf ein neues Allzeithoch von über $20.000 steigt.